/ Herzlich Willkommen

Erfahrung in Gewaltfreier Kommunikation seit 15 Jahren

_ Raum für Empathie, Transparenz und tiefe Menschlichkeit

_ erfahrungsorientierte Seminare / Ausbildungen auf Augenhöhe

_ GFK-Qualifizierung: anfangen – vertiefen – professionalisieren

Thomas Stelling /

Bedürfniszyklus

Ab September 2018 bis November 2019 gibt es sieben dreitägige Seminare zu Bedürfnissen wie „Autonomie und Freiheit“,  „Liebe und Geborgenheit“, „Kreativität und Spiel“ uvm.

GFK Mediation

Vier mal vier Tage für Menschen mit vertiefter GFK-Erfahrung, um Erfahrungen und Kompetenzen für GFK Mediation zu entwickeln – in Allensbach ab 17. Oktober 2018.

Empathisches Coaching

Ab 31. Oktober 2018 startet in Allensbach die 3. Ausbildung Empathisches Coaching – 20 Tage für Fortgeschrittene.

Intensivausbildung Gewaltfreie Kommunikation

Die 13. GFK-Ausbildung am Bodensee startet ab 21. März 2019 – erfahrungsorientiert in einer festen Gruppe 18 Tage die Vision, Haltung und Prozesse der GKF kennenlernen.

Volkshochschule Konstanz

Seit 2004 bereits biete ich Veranstaltungen zur  „Gewaltfreien Kommunikation“ an der vhs Konstanz – kommende Termine: 30. Juni 2018 – und 25. November 2018.

Veranstaltungen auf einen Blick

Der Überblick über alle offenen Seminare und Angebote auf einer Seite …

Online anmelden

Um sich direkt für offene Veranstaltungen anzumelden, hier das Online-Formular …

Über mich: Thomas Stelling

Ich arbeite als Coach, Mediator und (zertifizierter) Trainer für Gewaltfreie Kommunikation (CNVC) – und wohne in Konstanz am Bodensee …

Gewaltfreie Kommunikation

Worum geht es in der GFK? Was meint „Gewaltfreiheit“? Wieso heißt das eigentlich so?

Marshall B. Rosenberg

Über den amerikanischen Begründer der GFK, der im letzten Jahr im Alter von 80 Jahren gestorben ist – mit einigen Videos zur ersten Einführung …

GFK gestelzt?

Der Blogartikel „Gewaltfrei auf Stelzen oder bodenständig?“ beschreibt mein grundsätzliches Verständnis der Gewaltfreien Kommunikation …

Aktuelles Zitat und letzte Blogartikel

“Alles was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert unvollkommen getan zu werden.” (Marshall B. Rosenberg)

Zuhören ist nicht gleich Zuhören – ein Video von Otto Scharmer

Das Zuhören nicht gleich Zuhören ist, ist eine Erfahrung, die wir wohl alle teilen. Mich inspiriert momentan besonders, welche vier Formen des Zuhörens Otto Scharmer unterscheidet (hier im Video) - und besonders das "schöpferische" Zuhören, welches er noch vom...

Würde: Ein aktuelles Buch und eine Initiative von Gerald Hüther

Das neue Buch "Würde" begeistert mich gerade sehr, ebenso wie die dazu gehörige Initiative Würdekompass. Ich denke, auch die GFK zielt ja letztlich darauf ab, sich der eigenen Würde (wieder) bewusster zu werden, uns gegenseitig dabei zu unterstützen sie auszubilden,...

Die Kraft des stillen Zuhörens

Erfahrungsbericht einer Veranstaltung Anlässlich einer „Woche der Stille“ in Konstanz im März 2018 haben wir zu acht einen Tag unter dem Motto „Die Kraft des stillen Zuhörens – Empathie in der Gewaltfreien Kommunikation“ durchgeführt. Ich möchte hier das entwickelte...

Kontakt

ins Gespräch kommen ? eine Nachricht schicken ?