Vertiefung: Masterclass

sculpture_mammalapuram
Intensivausbildung Gewaltfreie Kommunikation III: Masterclass

Ich bin grundsätzlich nicht leicht für visionäre Idee zu begeistern. Aber was die Gewaltfreie Kommunikation angeht, habe ich einfach schon viele kreative Menschen getroffen, die damit arbeiten und mir gezeigt haben, dass es funktioniert, dass es politisch und spirituell durchdacht ist und dass sich damit das Bewusstsein der Menschen radikal verändern lässt.

_Marshall B. Rosenberg

Unsere tiefste Menschlichkeit ist unsere höchste Möglichkeit.

_Thomas Hübl

14.-17. Juli 2021 (gemeinsam mit Monika Flörchinger) 

Zeiten: Starttag ab 11 Uhr / Schlusstag bis 15 Uhr 

Ort: Schloss Hohenfels b. Stockach

Leitung: Monika Flörchinger (Trainerin CNVC aus Niederkaufungen) und Thomas Stelling

Teilnehmer:innenzahl: max. 12

Seminarbeitrag: noch festzulegen

Zum neuen Ort: Wir haben während der Zeit das Seminarhaus „Morgenrot“ allein für unsere Gruppe. Neben dem Seminarraum, einem Essraum, einer Selbstversorgerküche gibt es im Dach- und Erdgeschoss insgesamt 11 Zimmer und über 20 Betten. Auch wer sich entscheidet dort nicht (im EZ. DZ oder Mehrbettzimmer) zu übernachten, beteiligt sich mit einem Basisbeitrag an den Kosten für die  Infrastruktur des Hauses.

Kosten für das Seminar für Haus & Übernachtung (wird direkt an das Schloss Hohenfels gezahlt):

Basis (mit Mehrbettzimmer) 100,- EUR

Standard (mit DZ) 140,- EUR  

Premium (mit EZ) 180,- EUR 

Essen: Wer möchte kann auf dem Schloss auch ein biologisches Mittagessen (inkl. Salat) für 15,- EUR bekommen.

Voraussetzungen der Teilnahme:

pdfAusschreibung 2020 (wird überarbeitet)

Foto: Thomas, Mahabalipuram/Indien, Feb. 2016

letzte Änderung: 24.2.2021

Irrtümer und Änderungen vorbehalten 😉