Die Lebenskraft von Bedürfnissen

Die Lebenskraft von Bedürfnissen

„Ein Bedürfnis bedarf mehr der Anerkennung als der Befriedigung.“ (Marshall B. Rosenberg) Den Kontakt zu Bedürfnissen zu finden ist die wesentliche Übung in der Gewaltfreien Kommunikation. Im Englischen heißt es „meeting needs“ und wird im Deutschen...
Übersetzung des kleinen Büchleins von Miki Kashtan

Übersetzung des kleinen Büchleins von Miki Kashtan

Wir übersetzen gerade das kleine Büchlein von Miki Kashtan: „The Little Book of Courageous Living“. Ein Dank an Sitana und Helene für die wundervolle Zusammenarbeit im Trio, in der ich so viel FLOW erlebe. Hier ein Vorgeschmack auf das Buch, für das wir...

Die Lange Nacht über Gewaltfreie Kommunikation

In den 70er-Jahren entwickelte Marshall B. Rosenberg das Modell der Gewaltfreie Kommunikation, 1987, also vor 30 Jahren, kam er das erste Mal nach Deutschland, wo inzwischen bereits mehr als eine Million Menschen damit in Kontakt gekommen sein sollen und die GFK zu...
Miki Kashtan: Von Opposition zu Vision

Miki Kashtan: Von Opposition zu Vision

In einem 10-minütigen Radiointerview hat die amerikanische GFK-Trainerin Miki Kashtan am 16. Januar 2017 einiges zur Gewaltfreien Kommunikation, zu Trump und zu Martin Luther King gesagt, das mich sehr beeindruckt hat. Hier zum Interview, das auf englisch ist, mit dem...

Allensbacher Salon eröffnet

Einander inspieren – einander zuhören – einander begegnen Gemeinsam mit Karin Däneke von den „Allensbacher Seminaren“ begrüße ich Dich/Sie zu einem kulturellen Veranstaltungsprogramm, das wir am 1. Oktober 2016 gestartet haben – mit max. einer Veranstaltung im...
Weihnachten 2015: Angst und Hoffnung

Weihnachten 2015: Angst und Hoffnung

Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch. (Friedrich Hölderlin) Nun steht Weihnachten – „Das Fest der Liebe“ – direkt vor der Tür. Um mich herum erlebe ich manchmal jedoch mehr „Schreckensnachrichten“ und bloßen...